Martina Gerken

Institut für Elektrotechnik und Informationstechnik, Universität zu Kiel

Fe18%28l%29_gerken_martina_bittefreistellen

Prof. Dr. Martina Gerken hat das Studium der Elektrotechnik an der Universität Karlsruhe 1998 als Diplomingenieurin abgeschlossen. Nach einem Forschungsaufenthalt bei SRI International in Menlo Park in Kalifornien hat sie von 1999 bis 2003 an der Stanford University in der Elektrotechnik promoviert. Von 2003 bis 2008 war Prof. Gerken Nachwuchsgruppenleiterin am Lichttechnischen Institut der Universität Karlsruhe. 2008 wurde sie zur Professorin für Elektrotechnik und Informationstechnik an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel ernannt und leitet dort den Lehrstuhl für Integrierte Systeme und Photonik. Prof. Gerken forscht und entwickelt im Spannungsfeld zwischen Nanotechnologie, Optischen Technologien und Integrierten Systemen. Dabei umfassen die Arbeiten das gesamte Spektrum von der Modellierung über die Herstellung bis zur experimentellen Charakterisierung.