Jan Schardt

Universität zu Kiel

Fe18%28l%29_jan_schardt_bittefreisellen

Jan Schardt wurde 1992 in Hessen geboren und hat das Abitur im Jahre 2011 in Schleswig-Holstein absolviert. Nach einjährigem Bundesfreiwilligendienst begann er das Elektro- und Informationstechnikstudium an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel und schloss dieses im Mai 2018 mit dem Master of Science ab. Seit Juli 2018 ist er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Integrierte Systeme und Photonik an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel beschäftigt und wird durch ein Promotionsstipendium von der Gesellschaft für Energie und Klimaschutz Schleswig-Holstein gefördert. Im Mittelpunkt seiner Forschung stehen teiltransparente und flexible, organische Solarzellen, welche zur Integration in Zweifachverglasung genutzt werden sollen.