Hendrik Schleier

Ministerium für Wirtschaft und Verkehr

Fe18%28l%29_hendrik-schleier_bittefreistellen

Hendrik Schleier, Jahrgang 1968, hat Jura in Göttingen und Kiel studiert und arbeitet seit 2001 bei der Landesverwaltung Schleswig Holstein. Er war acht Jahre als Dezernent in der Anhörungs- und Planfeststellungsbehörde des Landes für alle Verkehrs- und Energieinfrastrukturen tätig. Er leitete Erörterungstermine mit Behörden und Bürgern, in denen alle bei der Planung von Infrastrukturen geäußerten Konflikte diskutiert und im Idealfall gelöst werden. Seit 2011 arbeitet er im Wirtschafts- und Verkehrsministerium des Landes als stv. Referatsleiter. Seit 2017 leitet er dort die Projektgruppe ehighway, die den Auftrag hat, das Forschungsprojekt ehighway-sh auf der A1 in Schleswig-Holstein umzusetzen.