Videos Future Energies Science Match

Begrüßung: Sebastian Turner, Herausgeber, Der Tagesspiegel


Keynote: Daniel Günther, Ministerpräsident, Schleswig-Holstein 


Session 1: Energieerzeugung und regenerative Energien

Kurzvorträge:

Prof. Dr. Olav Hohmeyer, Europa-Universität Flensburg, Zentrum für nachhaltige Energiesysteme (ZNES)
100% regenerative Energieversorgung für Inselstaaten – 50 Dominosteine für die globale Energiewende


Prof. Dr. Jan Henrik Weychardt, Fachhochschule Kiel
biomassmax – Entwässerung von Biomasse mit maximaler Energieeffizienz



Prof. Dr. Ilja Tuschy, Hochschule Flensburg, Zentrum für nachhaltige Energiesysteme (ZNES)
Auslegung und Einsatz thermischer Energieanlagen in der zukünftigen Energieversorgung


Dr. Klaus Taube, Helmholtz-Zentrum Geesthacht
Speicherung von Sonnen- und anderer Energie als Wasserstoff


Dr. Thomas Strunskus, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Institut für Materialwissenschaft
Solare Absorberschichten


Prof. Dr. Martina Gerken, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Institut für Elektrotechnik und Informationstechnik
RollFlex: Rolle-zu-Rolle Prozessierung von Solarzellen und Leuchtdioden


Dr. Wilfried Rickels, Institut für Weltwirtschaft (IfW)
Zurück in die Zukunft: Mit negativen Emissionen die Zeit zurückdrehen


Shahab Asadollah, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Institut für Elektrotechnik und Informationstechnik
Integration of Wind Energy with Low Effects on the Electric Grid


Prof. Dr. Kai Graf, Fachhochschule Kiel
Numerische Simulation von Mehrphasenströmungen zur Prognose der Kolkvorgänge an Offshore-Windenergieanlagen


Jan Rispens, Erneuerbare Energien Hamburg Clusteragentur GmbH
Norddeutsche EnergieWende – NEW 4.0 – Energieerzeugung und -verbrauch in Einklang bringen


Anke Jacksohn, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Institut für Regionalforschung, Umwelt- und Ressourcenökonomik
Wer entscheidet sich für eine Solaranlage?


Prof. Dr. Till Moser, Fachhochschule Kiel
Besteuerung von Offshore-Windanlagen


Prof. Dr. Christian Keindorf, Fachhochschule Kiel, Institut für Schiffbau und Maritime Technik
Schwimmende Wind- und Wellenkraftwerke


Dr. Kai Ahrendt, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Geographisches Institut
Treibsel: kein Abfall sondern wertvolle Ressource


Prof. Urban Hellmuth, Fachhochschule Kiel
Klima- und Umweltschutzrelevanz der Biogasausbeute aus tierischen Ausscheidungen


Malte Winkler, Institut für Weltwirtschaft (IfW)
Wellenenergie aus der Nordsee – eine Zukunftsoption für Europa?


Dr. Peter Helms, Erneuerbare Energie & Speicher e.V. Flensburg
Wasserstoff ist der wichtigste Rohstoff der Zukunft und das EEG (Erneuerbare Energie-Gesetz) sorgt für unsere Zukunft


Pramod Kumar Prasobhu, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Institut für Elektrotechnik und Informationstechnik
High Efficiency with Gan-based Power Converters


Dr. Thomas Strunskus, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Institut für Materialwissenschaft
Photokatalytische Beschichtungen


Prof. Dr. Rüdiger Schulz, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Botanisches Institut
Solarer BioWasserstoff aus Mikroalgen – Ein umweltverträglicher Energieträger der Zukunft


Dr. Detlef Müller-Wiesner, aireg – Aviation Initiative for Renewable Energy in Germany e.V.
Erneuerbare Antriebsenergien für die Luftfahrt


Moderation: Sebastian Turner, Herausgeber, Der Tagesspiegel

 

Session 2: Integrierte Energiesysteme und Infrastruktur

Kurzvorträge:

Prof. Marco Liserre, PhD, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Institut für Elektrotechnik und Informationstechnik
Energiewende mit weniger Infrastruktur und mehr Intelligenz


Prof. Dr. Ronald Eisele, Fachhochschule Kiel
„Lebenslänglich“ für starke elektronische Baugruppen


Prof. Dr. Frank Wuttke, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Institut für Geowissenschaften
Geotechnikum – Geo-Experimente im Großformat


Thorsten Müller, Stiftung Umweltenergierecht
Wie Recht ausgestaltet werden muss, damit es eine integrierte Energiewende ermöglicht – eine rechtswissenschaftliche Perspektive auf die Transformationssteuerung


Prof. Dr. Frank Hinrichsen, Hochschule Flensburg
Netzfreundliche Umrichter für regenerative Energien


Dr. Wolfgang Reinert, Fraunhofer-Institut für Siliziumtechnologie (ISIT)
Innovative Aufbautechniken für zuverlässige, langlebige Leistungsmodule


Giovanni De Carne, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Institut für Elektrotechnik und Informationstechnik
Multimodal Networks


Prof. Dr. Michael Berger, Fachhochschule Westküste
QUARREE100 – Umsetzen der Energiewende in urbanen Strukturen


Dr. Frank Allebrod, H-TEC SYSTEMS GmbH
Elektrolyse – der Schlüssel zur Energiewende


Zhixiang Zou, PhD, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Institut für Elektrotechnik und Informationstechnik
Stable Operation of future Electric Grids


Dr. Markus Andresen, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Institut für Elektrotechnik und Informationstechnik
Potenzial des Mittelspannungslabors für Schleswig-Holstein


Prof. Dr. Kay Rethmeier, Fachhochschule Kiel
Future Energy mit überlasteten Transformatoren und Leitungen? – Wie misst
man den Gesundheitszustand unserer Energienetze im laufenden Betrieb?


Levy Costa, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Institut für Elektrotechnik und Informationstechnik
Smart Transformer for Hybrid AC and DC Distribution Grid


Prof. Dr. Christian Buchmüller, Fachhochschule Westküste
Schwimmbäder als zuschaltbare Lasten nach § 13 EnWG


Dr. Rongwu Zhu, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Institut für Elektrotechnik und Informationstechnik
Control of Smart-transformer-fed Low Voltage Grid


Malte Päsler, Fraunhofer-Institut für Siliziumtechnologie (ISIT)
Zuverlässigkeitsvorhersage für die Elektromobilität


Johannes Falck, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel,Institut für Elektrotechnik und Informationstechnik
Aktive thermische Regelung von Leistungshalbleitermodulen zur Erhöhung der Lebensdauer von Verbrauchern


Luis Camurca, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Institut für Elektrotechnik und Informationstechnik
Potential of Direct Current Medium Voltage Grids


Vivek Raveendran, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Institut für Elektrotechnik und Informationstechnik
Control of Lifetime of Smart Transformer


Marius Langwasser, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Institut für Elektrotechnik und Informationstechnik
Integration multiterminaler HGÜ-Systeme in das bestehende Stromnetz – Chancen und Herausforderungen


Martin Söthe, Europa-Universität Flensburg, Zentrum für nachhaltige Energiesysteme (ZNES)
Integration von Akzeptanz in die Energiesystemmodellierung


Prof. Dr. Mojib Latif, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung
Klimaschutz in schweren politischen Zeiten


Prof. Dr. Ulf Schümann, Fachhochschule Kiel Institut für Elektrische Energietechnik
Entwicklung hoch kompakter Antriebs-Inverter für elektrische Fahrzeuge

 

Tobias Goldschmidt, Staatssekretär, Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung, Schleswig-Holstein
Energiewende – was jetzt ansteht!

 

Session 3: Energiespeicherung und -effizienz

Kurzvorträge:

Mareike Redder, Fachhochschule Lübeck
carpeDIEM – Energie effizient dort nutzen, wo sie produziert wird


Prof. Dr. Holger Petersen, Nordakademie
Energieeffizienz & Suffizienz im Lebensmittelkonsum


Dr. Andreas Würsig, Fraunhofer-Institut für Siliziumtechnologie (ISIT)
Li-Schwefel-Akkumulatoren, die nächste Speichergeneration


Prof. Dr. Martin Leucker, Universität zu Lübeck, Institut für Softwaretechnik und Programmiersprachen
Energie optimal nutzen


Prof. Dr. Holger Kapels, Fraunhofer-Institut für Siliziumtechnologie (ISIT)
GaN als neues Materialsystem für effiziente Leistungselektronik


Prof. Dr. Sebastian Bauer, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Institut für Geowissenschaften
ANGUS – Forschung für Energiespeicherung im geologischen Untergrund


Dr. Jens Olaf Delfs, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Institut für Geowissenschaften
Dimensionierung und Auslegung von Hochtemperatur-Bohrlochwärmespeichern


Dr. Ralf Köber, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Institut für Geowissenschaften
Geothermische Wärmespeicher und Altlastensanierung


Dr. Michaela Christ, Europa-Universität Flensburg, Norbert Elias Center
Der helle Wahnsinn. Energieeffizienz und künstliche Beleuchtung


Alexander Emde, Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung
Energetische Optimierung von Industriestandorten durch Effizienztechnologien


Dr. Götz Hornbruch, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Institut für Geowissenschaften
TestUM – Testfeld zu Auswirkungen von Wärme- und Gaseinträgen im Untergrund


Prof. Dr. Jochen Wendiggensen, Hochschule Flensburg, Zentrum für nachhaltige Energiesysteme (ZNES)
open_eGo: Netzebenen-übergreifendes Planungsinstrument zur Bestimmung des optimalen Netz- und Speicherausbaus in Deutschland integriert in einer OpenEnergy-Plattform


Xiang Gao, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Institut für Elektrotechnik und Informationstechnik
Integration von Energiespeichern mit dem Smart Transformator


Prof. Dr. Dirk Volta, Hochschule Flensburg
Methode des Physikalischen Optimums


Prof. Dr. Bernd Sankol, Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg
Bewertung von Energie und Stoffeffizienz


Prof. Dr. Carsten Burmeister, Fachhochschule Wedel
Nicht-invasive Lasterkennung


Prof. Dr. Thomas Meurer, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Institut für Elektrotechnik und Informationstechnik
Energieeffizienz – Herausforderungen und Chancen für die Automatisierungstechnik


Prof. Dr. Rainer Adelung, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Institut für Materialwissenschaft
Schnittfeste Luft: Poröse Materialien in der Energietechnik


Sandra Hansen, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Institut für Materialwissenschaft
Weiter fahren mit der Silizium-Anode: Ein neuartiger Siliziumspeicher


Prof. Dr. Christoph Weber, Fachhochschule Kiel
Diagnosesystem für Lithium-Ionen-Batteriespeicher


Sebastian Brüske, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Institut für Elektrotechnik und Informationstechnik
Efficiency Improvement in Islanded Grids by Multi-Frequency Injection


Dr. Andreas Würsig, Fraunhofer-Institut für Siliziumtechnologie (ISIT)
Schnell ladende Li-Akkus für die Elektromobilität


Janek Buhl, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Institut für Elektrotechnik und Informationstechnik
Effizienzsteigerung in organischen Leuchtdioden durch integrierte Nanostrukturierung

 

Keynote:

Dr. Bernd Buchholz, Minister für Wirtschaft, Verkehr, Arbeit, Technologie und Tourismus, Schleswig-Holstein

 

Podiumsdiskussion: Innovationsallianzen für eine erfolgreiche Energiewende. Wie lässt sich zukunftsweisende Wissenschaftspolitik gestalten?

Wolfgang-Dieter Glanz, Technologiepolitik und Technologietransfer, Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Arbeit, Technologie und Tourismus Schleswig-Holstein
Matthias Boxberger, Vorstandsvorsitzender, HanseWerk AG; Mitglied, NEW 4.0
Prof. Dr. Lutz Kipp, Präsident der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Dr. Axel Müller-Groeling, Institutsleiter, Fraunhofer-Institut für Siliziumtechnologie (ISIT)
Moderation: Eva Diederich, Reporterin und Moderatorin, NDR

 

 

Session 4: Science meets Society

Kurzvorträge:

Dr. Stefanie Wodrig, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Institut für Sozialwissenschaften
Wie der Fracking-Konflikt die norddeutsche Erdöl- und Erdgasinfrastruktur veränderte


Martin Beer, Europa-Universität Flensburg, Zentrum für nachhaltige Energiesysteme (ZNES)
Schlüsselakteure bewegen kommunalen Klimaschutz


Dr. Frank Dethlefsen, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Institut für Geowissenschaften
Raumplanung des Untergrundes als Basis einer nachhaltigen Nutzung


Dr. Daniel Köhn, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Institut für Geowissenschaften
Erkunden und Monitoren – geophysikalische Verfahren zur Überwachung des geologischen Untergrundes


Anna Meißner, Fraunhofer-Institut für Siliziumtechnologie (ISIT)
Systemdienstleistungen für die Norddeutsche Energiewende


Prof. Dr. Andreas Dahmke, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Institut für Geowissenschaften
Kompetenzzentrum „Geo-Energie“ Wirtschafts- und Wissenschaftskooperationen für die Energieforschung


Martin Jahn, Europa-Universität Flensburg, Zentrum für nachhaltige Energiesysteme (ZNES)
Open Power System Data: Freie Daten für Open Source-Energiesystemmodelle


Prof. Dr. Christian Henning, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Institut für Agrarökonomie
Bioökonomie als gesellschaftlicher Prozeß: Klima-, Energie- und Agrarpolitik zwischen Markt- und Politikversagen


Prof. Dr. Manfred Wiebelt, Institut für Weltwirtschaft (IfW)
Warum Klimawandel für die ländliche Bevölkerung gefährlich ist: Ein Verbundmodell


Johannes Hedtrich, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Institut für Agrarökonomie
Modeling Bioeconomy: Modellunsicherheit, Meta-Modellierung und Modell-Lernen


Prof. Dr. Christian Henning, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Institut für Agrarökonomie
Science-Meets-Politics: Interaktives Politiklernen


Prof. Dr. Uwe Koch, Fachhochschule Lübeck
Verkehr und Energie der Zukunft


Prof. Dr. Leef Dierks, Fachhochschule Lübeck,
Zur Ökonomie der Future Energies


Prof. Dr. Meiko Jensen, Fachhochschule Kiel
Datenschutzfolgenabschätzung mit Blick auf den Kontext Smarte Energieverteilung


Hilke Wilts, Institut für Weltwirtschaft (IfW)
Bremst das Ausschreibungssystem gem. EEG 2017 den Ausbau von Windenergie an Land?


Dr. Norbert Kopytziok, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel,
Projekt klik – klima konzept 2030 - Klimaschutzaktivitäten an der Kieler Universität


Prof. Dr. Klaus Lebert, Fachhochschule Kiel
Elektromobilität – Schlüssel für zukünftige Mobilitätskonzepte?


Prof. Dr. Thomas Franke, Universität zu Lübeck, Institut für Multimediale und Interaktive Systeme (IMIS)
Nutzer-Energie-Interaktion – die Psychologie der Energieeffizienz


Prof. Dr. Carsten Schultz, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Institut für Betriebswirtschaftslehre
Erfolgsfaktoren digitaler Serviceinnovationen in der Energiewirtschaft


Swantje Sundt, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Institut für Regionalforschung, Umwelt- und Ressourcenökonomik
Akzeptieren private Endverbraucher flexible Strompreise?


Johannes Burmeister, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Institut für Regionalforschung, Umwelt- und Ressourcenökonomik
Regionalwirtschaftliche Auswirkungen der Energiewende in Schleswig-Holstein

 

Prof. Dr. Andreas Luczak, Fachhochschule Kiel
Dos and Don´ts der Energiewende