Logo

Prof. Dr. Susanne Brandhorst

Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (HTW), School of Culture & Design

Brandhorst_web

Sie hat Bildende Kunst an der HdK Berlin (heute UdK) studiert und war Meisterschülerin von Katharina Sieverding. Seit 1996 ist sie in der Medien- und Entertainment-Industrie tätig, unter anderem für UFA Sports, Bundesliga, Stiftung Preußischer Kulturbesitz, Staatliche Museen zu Berlin und National Gallery London. Brandhorst entwickelt zudem didaktische Konzepte für die Museumspädagogik und forscht unter anderem zu Game Thinking. Hier werden erfolgriche Mechanismen und Prinzipien aus Spielsystemen in andere Lebensbereiche wie etwa Gesundheit, Bildung oder Mobilität übertragen.